Lieferzeit: kleine Bestellungen 3-7 Tage, Oberbekleidung & Rucksäcke 2-3 Wochen

Der originale HEKA Pirschrucksack aus Segeltuch "ST1"

Jetzt im Set-Angebot mit Schweißsack, Schraube im Lodenmantel und Sitzfilz im Innenfach!

Die Firma HEKA steht seit vielen Jahrzehnten für Innovation, Qualität und Funktionalität ihrer hochwertigen Produkte im Jagd- und Outdoorbereich. Die Rucksäcke werden in Bayern in alter Tradition handgefertigt, wobei ausschließlich ausgewählte, regional beschaffte Materialien zum Einsatz kommen. Bei der Herstellung dieses Produkts wird an keiner Stelle gespart, und jedes Detail wird mit höchster Präzision bearbeitet.

Made in Bavaria!


Ausstattung & Aufbau:

  • Breite Oberriemen, vierfach im Aufbau mit 5 mm Filz, doppelt vernäht und verklebt.

  • Weiters sind an den Trägern je zwei D-Ringe mit Abdeckung angebracht für eine Führerleine od. Brustgurt.

  • Beide Unterriemen werden durch eine verstärkte Lederhülse abgedeckt, damit keine Beschädigung am Gewehr entsteht

  • Rückenteil enthält hubertusloden Sitzfilz welcher Druckstellen im Rücken verhindert (auch ideal als Auflage)

  • Eine gekederte Außentasche mit Reißverschluss

  • Alle Reisverschlüsse per Hand eingezogen und vierfach vernäht.

  • Abnehmbare Deckeltasche mit Innenfach.

  • Patentierte Objektivhilfe: Fernglashaken zur Entlastung des Genicks

  • Zusätzlich ist ein Riemen am Gurtsystem eingebracht, um eine Jacke oder Wetterfleck aufzuschnallen.

  • Segeltuch ist extrem wassesrabweisend und schimmelresistent

  • Maße: 65 x 50 cm

  • Volumen: ca. 60 Liter


Material:

  • Segeltuch

  • Echtleder

  • Filz


Zubehör (im Lieferumfang enthalten):
  • Spanngurt (für Wetterfleck, Decke, Jacke, uvm.)

  • zwei Lederriemen mit Rollschnalle (auch als Brustgurt geeignet)

  • Wasserdichter Schweißsack (im Set-Angebot)

  • Schraube im Lodenmantel von hubertusloden 

HEKA Segeltuch Rucksack Mittel "ST1"

    580,00 € 580,00 € 580.0 EUR

    580,00 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb hinzufügen

    Bedingungen und Konditionen